System of a Down

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Azze

Parkrocker
Beiträge
899
Reaktionspunkte
86
Alter
36
[...] und sie [Soad] der Grund sind warum RaR/RiP seehr schnell ausverkauft sind.

Das wird sich nicht beweisen lassen.

Nebenbei sind sie musikalisch eine Wucht. Wer sagt es wäre einfach System live zu singen hat keine Ahnung. Es ist extrem schwer. Keine vergleichbare Band wäre dermaßen schwer stimmlich wiederzugeben. Jeder der Serj und System unterstellt sie könnten nicht live performen hat keine Ahnung von Musik.

zu SOADs live Künsten bin ich auch der Meinung das man einfach nicht den Sound erwarten kann den man von ihren Platten kennt. Dafür ist es viel zu schwierig. SERJ hat gute Tage wie auch schlechte Tage daher kann die stimme leiden.


Ich find ja Soad auch ganz gut, ABER: sollte eine Band nicht Musik machen, die sie auch live wiedergeben kann?
Und zwar so, dass es sich gut anhört?
Wenn es hundertmal schwer ist, etwas so zu singen. Dann muss man halt solche Lieder schreiben, die man singen kann.

auf ein Rammstein Konzert isses auch verdammt schwer zu kommen und Rip war auch nicht ausverkauft, und 2010 war das Line up verdammt geil.
jetz mit den 150€ müssen die schon noch etwas mehr bieten ... und die Headliner passen dazu garnicht. RiP wird nicht ausverkauft werden.

Aber System wird sicher ein geiler auftritt, Serj 08 war schon geil!
 

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.309
Reaktionspunkte
2.077
Alter
33
Ort
Toxicity
SOAD sollen ihre Musik live nicht wiedergeben können?
Also diese Aussage finde ich doch etwas sehr weit hergeholt.

Bei Daron stimme ich insofern zu, dass sein Gesang stellenweise sehr gewöhnungsbedürftig - um nicht zu sagen "schief" - klingt.
Aber Serj?
Ich denke er hat sich seit den vergangenen Auftritten mit SOAD auch was den Gesang angeht extrem weiterentwickelt. Man sehe sich nur mal folgendes Video an:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

erik lorenz

Parkrocker
Beiträge
266
Reaktionspunkte
8
Ort
Spremberg
das denke ich auch! Serj hat sich sehr weiter entwickelt! Wir wissen gar nicht wie die komplette band drauf ist. jedes mitglied hat sich weiter entwickelt. ob man nun mehr drogen nimmt oder gesangstechnisch besser ist:D
daher können wir SOADs Können erst einschätzen wenn es die ersten Aufnahmen gibt. Es gibt viele Bands die live nicht so sehr überzeugend sind. das ist aber alles Ansichtssache. Ich bin auch einer der jenigen der teils wegen dem pogen hinfährt. bzw einfach um spaß zu haben SOAD zu feiern, nicht um ihren Gesang zu kritisieren.
Zu ihren Slot wollt ich noch einmal sagen das Sie mit Sicherheit nicht so erfolgreich sind wie Metallica aber ich bin der Meinung das sie mehr Besucher anziehen als bands wie Metallica oder Iron Maiden. Natürlich kann man dafür schlecht Beweise finden...
 

Uncle Jens

Parkrocker
Beiträge
305
Reaktionspunkte
16
jo klingt super....warum hat er bei SoAD so wenig in die tasten gehauen?
so zwischendurch oder als interlude klingt das doch echt wahnsinnig geil
 

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.837
Reaktionspunkte
5.133
Alter
38
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
hab SOAD noch nie live gesehen und auch noch kein komplettes Konzert auf dvd oder so gesehen daher an diejenigen die sie schon gesehen haben: wie lange ist/war so ne System Show? setlists gehen bis an die 2 Songs, aber manche sind ja auch kurz...spielen sie eher 1,5 stunden oder doch schon an die 2 stunden?
 

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.309
Reaktionspunkte
2.077
Alter
33
Ort
Toxicity
Also beim Konzert in München 2005 haben sie 26 Songs gespielt.
Spielzeit lag glaube ich zwischen 1,5 und 1,75 Stunden.

Bei den Festivals war es die gleiche Setlist, beim Hurricane 2005 waren sie z.B. für 1,5 Std angesetzt.

2 Stunden können wir also denke ich nicht erwarten, aber fertig genug ist man wohl auch schon nach 1,5-1,75. :)
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.752
Reaktionspunkte
8.808
Alter
30
Ort
Safarizone
Es kommt natürlich immer auf das Genre an, bei härteren Bands sind 1h 45 min völlig ok, bei sowas wie KoL kann man auch mal mehr als 2h erwarten, es wäre zumindest toll :D
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.752
Reaktionspunkte
8.808
Alter
30
Ort
Safarizone
Es kommt natürlich immer auf das Genre an, bei härteren Bands sind 1h 45 min völlig ok, bei sowas wie KoL kann man auch mal mehr als 2h erwarten, es wäre zumindest toll :D

was hat das denn bitte damit zu tun?

Naja ich denke mir einfach, dass sich das Publikum einfach bei solchen Bands mehr verausgabt und sich wohl kaum so sehr ärgern werden wie bei eher ruhigen Bands die nicht so sehr zum bewegen animieren, aber dennoch genauso kurz spielen.

So besagts meine Theorie zumindest 8)
 
  • Like
Reaktionen: wolf!

Sawyer

Parkrocker
Beiträge
1.125
Reaktionspunkte
178
da ist schon was dran, dass hardcore und metal bands oft kürzer spielen als pop bands
 

WhiZZler

Parkrocker
Beiträge
2.047
Reaktionspunkte
551
Naja ich denke mir einfach, dass sich das Publikum einfach bei solchen Bands mehr verausgabt und sich wohl kaum so sehr ärgern werden wie bei eher ruhigen Bands die nicht so sehr zum bewegen animieren, aber dennoch genauso kurz spielen.

So besagts meine Theorie zumindest 8)

und deswegen sollen "harte" bands weniger lange spielen als "softe" bands? sorry, aber das ist meiner meinung nach käse.. der prozentsatz vom publikum, der sich bei harten sachen wirklich "verausgabt" ist zudem wohl noch nichtmal wirklich hoch..

und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass bands ihre setlist nach der körperlichen fitness ihres publikums auslegen..
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.752
Reaktionspunkte
8.808
Alter
30
Ort
Safarizone
Sollen nicht, ich könnte es eher nachvollziehen wenn sie kürzer spielen würden als z.B. Coldplay.

Kurz soll selbstverständlicherweise niemand spielen. Am liebsten würde ich natürlich die gesamte SOAD-Diskografie live durchhören, besonders Arto ;D
 
Zuletzt bearbeitet:

erik lorenz

Parkrocker
Beiträge
266
Reaktionspunkte
8
Ort
Spremberg
SoaD werden sich einfach an die Spielzeiten halten. also wie schon gesagt 90minuten. die werden da keine großen spirenzchen machen dafür sind sie doch nicht bekannt. Sie werden wohl ihre Klassiker spielen. vlt heist es bis dahin schon das es sogar ein neues album gibt und sie spielen schon ein song. ist ja noch ein halbes jahr hin. LEIDER -.-
 

Hetfield

Parkrocker
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
bis jetzt seh ich auch nur system und volbeat als bands für die ich Geld ausgeben würde....naja hoffentlich kommt da noch was ...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.