The Prodigy

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

searchinio

Parkrocker
Beiträge
576
Reaktionspunkte
12
Alter
36
Ort
Augsburg
lol, wie bescheuert kann man egtl sein und Prodigy vor SK ansetzen? Sieht man mal wieder, dass RIP ne einzige Werbeveranstaltung ist, wo es nur darauf ankommt, die Bands einem breiten Publikum zu präsentieren...

Ich werde bestimmt nicht den Prodigy-Fans die Stimmung verderben, aber man kann halt auch nicht vom eingefleischten Metalfan erwarten, dass er da groß Party macht, wenn er mit der Musik nichts anfangen kann. Werde halt genervt darauf hoffen, dass der Spuck as soon as possible vorbei ist und SK die Bühne betreten :smt102

Erst nach dem Konzert kommen geht halt auf der Center auch nicht, wenn man nahe dran sein will...einfach nur beschissen Herr Lieberberg!!
 

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.828
Reaktionspunkte
5.116
Alter
38
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
Slipknot als Headliner:für mich erste Sahne....davor Prodigy, nicht so sehr erste Sahne. Ich werde bei beiden Bands abgehen wie die Sau, aber ich bezweifle das bei Prodigy ähnliche Stimmung sein wird wie als Alterna-Head...schade schade...damals war Slipknot Alterna-head, und danach Prodigy Late night special...DAS wäre geil
 
G

Gelöschte Mitglieder 9424

unglaublich dämliche entscheidung. andersrum wärs für alle beteiligten WESENTLICH sinnvoller gewesen.
 

HerrDunst

kriegt keinen Titel
Beiträge
2.254
Reaktionspunkte
131
Alter
40
Ort
Regensburg
Andersrum wärs sinnvoller gewesen, dass is richtig.
Aber ich denke, dass Prodigy am frühen Abend auch sehr geil sein kann (Wie Rage Against the Machine mal, 2000 glaub ich) und außerdem, dass die Kombination Slipknot und Prodigy an sich genial is!!
 

HerrDunst

kriegt keinen Titel
Beiträge
2.254
Reaktionspunkte
131
Alter
40
Ort
Regensburg
Wenigstens traut man sich mal was.

Willst scho wieder so ne 0815 Kombination wie Head Iron Maiden und Co-Head Korn auf der Center?
 

McGuinness

gepflegt pessimistisches Kaninchen
Veteran
Beiträge
4.797
Reaktionspunkte
307
Es gibt einen Unterschied zwischen 'sich was trauen' und 'total gegensaetzliche Gruppen und ihre Anhaengerschaft an einen Ort zu binden'.
 

HerrDunst

kriegt keinen Titel
Beiträge
2.254
Reaktionspunkte
131
Alter
40
Ort
Regensburg
Es gibt einen Unterschied zwischen 'sich was trauen' und 'total gegensaetzliche Gruppen und ihre Anhaengerschaft an einen Ort zu binden'.


Ich glaube du unterschätzt ein wenig, wieviel Splipknot auf Prodigy abfahren und umgekehrt.
Bei mir im Freundeskreis deckt sich das auf jedenfall zu schätzungsweise 90 %
 

t5chok4

Parkrocker
Beiträge
1.162
Reaktionspunkte
136
Alter
35
Ort
Bamberg
Des is echt mal ne Drecksentscheidung!
Sowohl für SK als auch für Prodigy Fans!
Da habt ihr schon recht, Prodigy gehören als LNS oder Alterna Head genommen....
V.a. weil Prodigy nich jedermans Sache is, und wenn dann viele rumstehn, nur um sich SK zu geben, und bei Prodigy nich abgehn O.o
Naja obwohl, kann man bei Prodigy überhaupt NICHT abgehn !? :D
 

HerrDunst

kriegt keinen Titel
Beiträge
2.254
Reaktionspunkte
131
Alter
40
Ort
Regensburg
Des is echt mal ne Drecksentscheidung!
Sowohl für SK als auch für Prodigy Fans!
Da habt ihr schon recht, Prodigy gehören als LNS oder Alterna Head genommen....
V.a. weil Prodigy nich jedermans Sache is, und wenn dann viele rumstehn, nur um sich SK zu geben, und bei Prodigy nich abgehn O.o
Naja obwohl, kann man bei Prodigy überhaupt NICHT abgehn !? :D


Schwer vorstellbar

PS Mir is grad wieder eingefallen, dass wir die Kombination Prodigy/Slipknot eh scho mal hatten, nur da auf der Alterna und mit Prodigy als Head
 
Zuletzt bearbeitet:

kartoffel

Parkrocker
Beiträge
5.673
Reaktionspunkte
941
Ort
Cydonia
Naja wenigstens is auf der Center mehr Platz. Die Alterna war ja letztes Jahr bei Prodigy schon sehr überfüllt
 

Funkyandy

Mach mir den Hirsch
Beiträge
3.815
Reaktionspunkte
1.178
Ort
Berlin
Es gibt einen Unterschied zwischen 'sich was trauen' und 'total gegensaetzliche Gruppen und ihre Anhaengerschaft an einen Ort zu binden'.

Du hast Prodigy noch nicht live gesehen, oder?

Einsatz von Gitarren und ordentliches Geschepper bei einem Prodigy Liveact passen vor oder nach Slipknot eigentlich schon recht gut und soweit mich mein Gefühl nicht täutscht, passt es auch vom Publikum. Bei einer uralten Metalband wärs vielleicht etwas anders, aber Prodigy und Slipknot vereinen zum großen Teil ja auch noch die gleiche Generation.
 

WhiZZler

Parkrocker
Beiträge
2.047
Reaktionspunkte
551
finde die entscheidung wie die meisten hier auch recht seltsam.. die stimmung wird wohl nicht die gleiche sein (vor allem bei prodigy)
ich erinnere mich an faithless 2004, die als co head vor den chillies gespielt haben.. da war auch null stimmung und viele leute saßen am boden und haben sich kein bisschen für faithless interessiert und einfach nur auf die chillies gewartet.. ist vor allem für die leute, die die band sehen wollen madig.. aber auf der anderen seite auch verständlich..
 

soad4rip

Parkrocker
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
hier von der offiziellen Seite: "The Prodigy return to play Germany’s most popular festival event – Rock am Ring & Rock im Park in June. This year they will play Centrestage prior to Slipknot."
 

KuzKus

Parkrocker
Beiträge
5.741
Reaktionspunkte
838
Alter
34
Ort
Monaco
des neue album ist ja nur noch fett!
ich freu mich auf den geilen auftritt, scheiß auf die helligkeit!!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.