The Who

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

philippk

Parkrocker
Beiträge
1.257
Reaktionspunkte
109
immer wieder schön, woodstock '69

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

the who wären der hammer. würde sie schon gern mal ansehen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

horstiborsti

Parkrocker
Beiträge
259
Reaktionspunkte
14
Mein lieblingsclip ist MY GENERATION vom Monterey Pop festival. ganz großes Kino.

in welches Album sollte man reinhören? Tommy, My Generation und Who's Next.

Wenn The Who käme wäre RiP offiziell das coolste Festival des Sommers.
 

t5chok4

Parkrocker
Beiträge
1.162
Reaktionspunkte
136
Alter
34
Ort
Bamberg
Anschauen würd ich sie mir, aber da ich echt ein bisschen zu jung für die bin, wär da jetzt glaub ich nicht die mega Euphorie am Start
 

philippk

Parkrocker
Beiträge
1.257
Reaktionspunkte
109
Anschauen würd ich sie mir, aber da ich echt ein bisschen zu jung für die bin, wär da jetzt glaub ich nicht die mega Euphorie am Start

schlechtes argument. ich hab letze woche joe cocker gesehen und fands grandios. überhaupt haben die ganzen alten rocker es nich ohne grund so weit gebracht, musikalisch wird da einfach viel mehr geboten.
 

LikelyLad

Parkrocker
Beiträge
251
Reaktionspunkte
49
Ort
Ganz im Süden
Glaub ich irgendwie nicht dran, aber wäre natürlich ganz grandios!!!

Btw Haben nach dem besten Drummer ever (Keith Moon) heutzutage immerhin den besten Schlagzeuger aus UK hinter der Schiessbude (war auch mal paar Jahre bei Oasis), gleichzeitig der Sohn von Ringo, allerdings um Klassen besser als sein Dad.
 

Sawyer

Parkrocker
Beiträge
1.092
Reaktionspunkte
155
die waren in den 60ern legendär und haben die musik geprägt wie kaum eine andere band... aber heute sind die einfach zu alt, um noch authentisch rüber zu kommen. wenn man sich mal videos von neueren shows ansieht kann man eigentlich nur enttäuscht sein...
 

Sawyer

Parkrocker
Beiträge
1.092
Reaktionspunkte
155
und was hat Authentizität mit dem Alter zu tun?

damit meine ich, dass sie das, wofür sie in den 60ern standen (rebellion, freiheit, flower power, drogen, etc), einfach nicht mehr überzeugend rüber bringen können, weil sie in ihrem alter davon einfach so weit entfernt sind... klar ist die musik noch klasse, aber meiner meinung nach fehlt da einfach die power und authenzität... ist halt meine meinung
 

horstiborsti

Parkrocker
Beiträge
259
Reaktionspunkte
14
und was hat Authentizität mit dem Alter zu tun?

damit meine ich, dass sie das, wofür sie in den 60ern standen (rebellion, freiheit, flower power, drogen, etc), einfach nicht mehr überzeugend rüber bringen können, weil sie in ihrem alter davon einfach so weit entfernt sind... klar ist die musik noch klasse, aber meiner meinung nach fehlt da einfach die power und authenzität... ist halt meine meinung

schon in gewisser weise richtig("i hope i die before i get old.." ;) ) aber the who haben bzw hatten noch mehr zu bieten.. werke wie "tommy" haben ja nicht mehr viel mit rebellion zu tun, sind aber nicht weniger großartig
 

the_Clarence

nur_albert
Veteran
Beiträge
11.116
Reaktionspunkte
4.860
Alter
38
Ort
drauss aufm Land
Website
www.clarence-alcoholics.de.vu
und was hat Authentizität mit dem Alter zu tun?

damit meine ich, dass sie das, wofür sie in den 60ern standen (rebellion, freiheit, flower power, drogen, etc), einfach nicht mehr überzeugend rüber bringen können, weil sie in ihrem alter davon einfach so weit entfernt sind... klar ist die musik noch klasse, aber meiner meinung nach fehlt da einfach die power und authenzität... ist halt meine meinung

Ja, sie haben sich verändert, gewandelt. Das merkt man dann auch in der Musik die sich verändert. Trotzdem denk ich aber auch, dass Sie, wenn sie die alten Lieder spielen, sich auch wieder für einen kurzen Augenblick in die Zeit zurückversetzen und dabei auch die "alten Gefühle" wieder hochkommen. Und dadurch, dass man auch schon einen Gewissen Abstand zu den Dingen hat, können diese Gefühle viel besser gefiltert und auch gefühl werden... und dann kann das ganze sogar noch authentischer werden wie es damals vielleicht war.

zumindest geht es mir immer so, wenn ich jetzt Lieder hör, die ich mit einer gewissen Zeit in meinem Leben verbinde.
 

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
The Who waren 2007 auf Tour großartig und sind imMo meine einzige Hoffnung auf einen richtigen Headliner. Es sei denn Axl rettet uns vor irgendeiner künstlich gehypten Reunion. :mrgreen:
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.212
Reaktionspunkte
6.160
Ort
Augsburg
Am 29. November beginnt der allgemeine Vorverkauf über http://www.eventim.de, Hotline 01805-570 000 (0,14 Euro/Min., Mobilfunktarife max. 0,42 Euro/Min.). Und das ist wieder ein Montag. Zeit, den dritten Hauptbühnen-Headliner bekanntzugeben, der sicher Festivaleuphorie bei den Afficionados härterer Rockmusik auslösen dürfte.

Aufgrund dieser Ankündigung kann hier eigentlich dicht gemacht, respektive verschoben werden...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.