Vorfreude Rock im Park 2024

Philter

Parkrocker
Beiträge
115
Reaktionspunkte
54
Alter
28
Ort
Nittenau
Hat jemand Erfahrung mit dem Vorverkauf ? Hab dieses Jahr sehr früh das Ticket bestellt, ist das normal dass man das noch nicht zugeschickt bekommt ? Denke die warten erstmal bis sie in die Hardwareproduktion gehen oder gabs da dann immer nen festen Zeitpunkt ?
 

Lutz

Parkrocker
Beiträge
2.097
Reaktionspunkte
629
Alter
38
Hat jemand Erfahrung mit dem Vorverkauf ? Hab dieses Jahr sehr früh das Ticket bestellt, ist das normal dass man das noch nicht zugeschickt bekommt ? Denke die warten erstmal bis sie in die Hardwareproduktion gehen oder gabs da dann immer nen festen Zeitpunkt ?
Normal, hier ist auch noch nix.
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.637
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Ich habe gerade mein Ticket für RiP bestellt.😎🎟️
Das Hotelzimmer ist ebenfalls schon gebucht.🏨
Und zwar werde ich ich im B&B Hotel Nürnberg West nächtigen.
Das ist in der Rothenburer Straße.
So muss ich nur mit der U2 zum Hauptbahnhof Fahren, ab dort mit der S2 zu drer Haltestelle Frankenstadion.😄
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: redbull33

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.637
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Ist zwar schon noch eine Zeit hin zu Rock im Park aber langsam könnten Sie mal ein paar Bands bestätigen obwohl ich vor November nicht damit rechne 🥲

Am besten wäre es wenn es die erste Bandwelle wieder in meinen Ägypten Urlaub (05.11. - 15.11.) geben würde!!!:bang:
War letztes Jahr echt ein geiler Abend, die Welle am Pool und Strand mit ein Paar Coktails und einer Zigarre feiern zu können!!! :love:
Meinetwegen kann sie aber auch gerne früher bestätigt werden!!!:D:guns:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: redbull33

vorsicht_bissig

Parkrocker
Beiträge
1.037
Reaktionspunkte
1.032
Ort
Nürnberg
Am besten wäre es wenn es die erste Bandwelle wieder in meinen Ägypten Urlaub (05.11. - 15.11.) geben würde!!!:bang:
War letztes Jahr echt ein geiler Abend, die Welle am Pool und Strand mit ein Paar Coktails und einer Zigarre feiern zu können!!! :love:
Meinetwegen kann sie aber auch gerne früher bestätigt werden!!!:D:guns:

Ok, ich habe Deine Urlaubsdaten an ARGO und DreamHaus weitergeleitet.
Kann mir nicht vorstellen das die das ignorieren werden.
 

redbull33

Parkrocker
Beiträge
289
Reaktionspunkte
81
Ort
Salzburg
Unser Campingplatz für 30 Personen beim Knauscampingplatz ist auch schon fix gebucht von Mittwoch bis Montag :-) . Jetzt bin ich neugierig auf die ersten Bands
 
  • Like
Reaktionen: Frankenstolz

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.758
Reaktionspunkte
1.722
Alter
46
Ort
FFM
Frage an die Experten: aus Altersgründen haben wir uns für nächstes Jahr im B&B am Hauptbahnhof eingebucht.
Wie ist denn die Verbindung vom Gelände zum Hauptbahnhof nachdem der Festivaltag rum ist? Ich weiß das man tagsüber mit der Tram bis zum Dokuzentrum fahren kann, geht das dann nachts auch?
 

DuckieW

Parkrocker
Beiträge
942
Reaktionspunkte
1.107
Nach dem letzten Utopia-Stage-Act funktioniert es noch problemlos. Entweder Straßenbahn oder kurz vorher (gegenüber vom Gutmann) in den Bus zur Frankenstraße und von dort aus 3 Stops mit der U-Bahn - je nachdem was weniger überladen ist. S-Bahn wäre noch einfacher aber chronisch überfüllt.

Nach dem wirklich letzten Act des Tages (Arena) ist es meiner Erinnerung nach zu spät und man müsste einen Nightliner-Bus abwarten, die sollen aber wirklich überfüllt sein (keine persönliche Erfahrung damit). Es sind andererseits nur knapp über 40 Minuten Fußweg vom Gutmann zu den Hotels am Bahnhof - was manchmal auch ganz gut tut nach dem Stehen/Trinken.
 

Nator

Parkrocker
Beiträge
76
Reaktionspunkte
21
Frage an die Experten: aus Altersgründen haben wir uns für nächstes Jahr im B&B am Hauptbahnhof eingebucht.
Wie ist denn die Verbindung vom Gelände zum Hauptbahnhof nachdem der Festivaltag rum ist? Ich weiß das man tagsüber mit der Tram bis zum Dokuzentrum fahren kann, geht das dann nachts auch?
Das stimmt, Taxen bekommst überall, die wissen seit vielen Jahren, dass du bei RiP gut Geld machen kannst.

Kann zu Stoßzeiten aber auch mal vorkommen, dass man 20 Min. warten muss oder eine Straße weitergeht und eins vorher anfängt.

Wenn du noch ein paar Euro sparen willst: gegenüber vom Gutmann fahren nach den letzten Bands regelmäßig große Busse zum Hbf. Sind immer gut voll, aber paar Minuten später kommt dann der nächste.
Wohnen in Nbg, machen das seit vielen Jahren so.

Edit: Das sind keine regulären Busse, die im Fahrplan stehen, sondern extra von der Stadt bzw. VAG organisiert
 
  • Like
Reaktionen: Mike1893

Fatbot

Parkrocker
Beiträge
1.255
Reaktionspunkte
811
Alter
28
Ort
München
Nach dem letzten Utopia-Stage-Act funktioniert es noch problemlos. Entweder Straßenbahn oder kurz vorher (gegenüber vom Gutmann) in den Bus zur Frankenstraße und von dort aus 3 Stops mit der U-Bahn - je nachdem was weniger überladen ist. S-Bahn wäre noch einfacher aber chronisch überfüllt.

Nach dem wirklich letzten Act des Tages (Arena) ist es meiner Erinnerung nach zu spät und man müsste einen Nightliner-Bus abwarten, die sollen aber wirklich überfüllt sein (keine persönliche Erfahrung damit). Es sind andererseits nur knapp über 40 Minuten Fußweg vom Gutmann zu den Hotels am Bahnhof - was manchmal auch ganz gut tut nach dem Stehen/Trinken.
Außerdem kann man so nochmal 1 Weggetränk zu sich nehmen, was auch durchaus entspannt sein kann.
 
  • Like
Reaktionen: Mike1893

schupfnudel

Parkrocker
Beiträge
119
Reaktionspunkte
51
Ich fahr fast immer mit den Bussen. Fahren glaub in der Regel alle 10 min zum Hbf und sind viel entspannter als die überfüllte S-Bahn.
 
  • Like
Reaktionen: Mike1893

redbull33

Parkrocker
Beiträge
289
Reaktionspunkte
81
Ort
Salzburg
Vorfreude steigt ,jetzt ist es nicht mehr lange bis Rock im Park. Leider muß ich einige Plätze beim Knauscamping stornieren da sehr viele abgesprungen sind bei dem coolen Lineup ;-)
 
  • Like
Reaktionen: Frankenstolz