Geländeplan 2024

redbull33

Parkrocker
Beiträge
335
Reaktionspunkte
110
Ort
Salzburg
d72a568d6b20642e2ec06fd0e5f25443eb4d0ace.jpeg
 
  • Like
Reaktionen: Pfanne

Rock´n´Rolla

Parkrocker
Beiträge
211
Reaktionspunkte
136
Alter
32
Ort
Baden-Württemberg
Bin ich blöd oder stand die Center Stage schon immer so schräg? Hatte immer das Gefühl, wenn man über die Mauer oder durch den Eingang läuft steht man frontal vor der Stage
 

parkrocker92

Parkrocker
Beiträge
11.893
Reaktionspunkte
4.419
Ort
Bari (IT)
Deswegen auch immer einfacher auf der (mit Blick auf die Bühne) rechten Seite in den Wellenbrecher zu kommen
 

DuckieW

Parkrocker
Beiträge
1.059
Reaktionspunkte
1.365
Was vor Ort und auch im Plan auffällt ist, dass auch dieses Jahr CP4 wie bereits letztes Jahr bei CP4.15 aufhört. Die Flächen von 4.17, 4.18 und 4.19 (also die hinteren Bereiche kurz vor der U-Bahnhaltestelle Bauernfeindstrasse) fehlen wieder.

Edit: laut Plan sind die Toiletten im zweiten Wellenbrecher der Utopia-Stage von der Seite an die FOHs gewandert. Frage mich ob das ein Planfehler ist oder wirklich so umgesetzt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mad_Mahoney

Parkrocker
Beiträge
539
Reaktionspunkte
644
Alter
37
Wo is denn CP4.20 hinne? Dort habsch 10 Jahre gecampt, haben die das umgelagert?
 

tim.sti

Parkrocker
Beiträge
24
Reaktionspunkte
9
Alter
28
Hoffe, dass die bei 6.3 und 8.4 eingezeichneten Duschen auch wirklich kommen. Letztes Jahr gab es ja für das gesamte CP 5/6/8 nur das eine Duschzelt auf dem Volksfestplatz.
 

J137

Parkrocker
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Sehe ich das richtig, dass es an der Mandora Stage keine Trinkwasserstation mehr gibt? :(
 

Bruno2

Parkrocker
Beiträge
321
Reaktionspunkte
33
Alter
42
Ort
F F B
Was mir am Geländeplan noch aufgefallen ist: es wird jetzt zumindest farblich nach Parkplätzen für Greencamping und Generalcamping unterschieden. Aber man kann doch hoffentlich unabhängig von der Art des Tickets überall parken oder? Weiß jemand eventuell mehr? Muss eigentlich so sein, für Greencamping sind ja nur verhältnismäßig wenig Parkplätze markiert…
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.896
Reaktionspunkte
1.838
Alter
46
Ort
FFM
Was mir am Geländeplan noch aufgefallen ist: es wird jetzt zumindest farblich nach Parkplätzen für Greencamping und Generalcamping unterschieden. Aber man kann doch hoffentlich unabhängig von der Art des Tickets hoffentlich überall parken oder? Weiß jemand eventuell mehr? Muss eigentlich so sein, für Greencamping sind ja nur verhältnismäßig wenig Parkplätze markiert…

Auf den Green Camping Parkplätzen darf man normalerweise nur mit Green Camping Ticket parken, wenn die voll sind musst du, trotz Green Camping Ticket, auf die normalen Parkplätze ausweichen.
 
  • Like
Reaktionen: Bruno2

Chrisse

Parkrocker
Beiträge
1.119
Reaktionspunkte
197
Alter
47
Ort
Stuttgart
Website
www.chrisse.de
Edit: laut Plan sind die Toiletten im zweiten Wellenbrecher der Utopia-Stage von der Seite an die FOHs gewandert. Frage mich ob das ein Planfehler ist oder wirklich so umgesetzt wird.
Sieht in der Tat so aus, dass auf der rechten vorderen Seite der Center keine Toiletten mehr wären - wäre für unseren "Standard-Platz" schon übel. Hoffentlich nur Fehler im Plan
 

DuckieW

Parkrocker
Beiträge
1.059
Reaktionspunkte
1.365
Sieht in der Tat so aus, dass auf der rechten vorderen Seite der Center keine Toiletten mehr wären - wäre für unseren "Standard-Platz" schon übel. Hoffentlich nur Fehler im Plan
Same.

Aber ich habe den Eindruck den Plan hat eine Agentur basierend auf einem detaillierten Technik-Plan ohne Ansprechpartner für Rückfragen erstellt und musste selbst entscheiden, welche Elemente sie in den Nutzer-Plan aufnehmen und was sie weglassen können. Meine Vermutung ist man hat sich hier und da vertan. An dem Platz, an dem jetzt die Toiletten vorne an der US eingezeichnet sind gab es schon immer Toiletten. Für Staff. Aber so weit im Infield and so nah am Arbeitsplatz von Gast-Technikern eine Toiletten-Burg für Horden von Gästen aufzubauen würde ich als logistischen Selbstmord einstufen. Klar, letztes Jahr gab es massiv Stress weil sich die Schlangen für Toiletten mit denen des Shoots und denen an der Wasserstelle in die Quere kamen, doch so ergibt das erst recht keinen Sinn.

Auch ein paar andere Elemente sind bei dem Versuch einen 3D-look mit einem 2D-Design-Programm zu erstellen etwas komisch platziert worden, teilweise alleine weil schon die örtliche Wege-Infrastruktur falsch eingezeichnet ist.
 

FCSP1337

Parkrocker
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Alter
28
War das letztes Jahr auch schon so, dass im Colosseum kein Parkplatz mehr ist?