Vorfreude auf Rock im Park

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Jackass

Parkrocker
Beiträge
541
Reaktionspunkte
123
Alter
41
Ort
Ludwigsburg / Stuttgart
Ich würde es wunderbar finden, wenn sie aus der gesamten großen Straße eine schöne Shopping Meile mit Merch, Food market und Lidl etc. machen und im gleichen Atemzug die tiergleichen Zustände dort beenden.
aus dir spricht nur der Neid ;-)

aso und da geb ich ,,Pfanne´´ auch recht... auf so manch anderen Plätzen herrscht extremes chaos und gehts echt übel zu. Das ist nicht nur der CP1.1.
 

Diablo0106

Parkrocker
Beiträge
1.641
Reaktionspunkte
716
Alter
31
Wie spießig hier manche sind :roll: lasst doch einfach jeden campen wie er es für richtig hält, egal ob vollkommen versifft oder mit Champagnerglas und Strom.
 
  • Like
Reaktionen: redbull33 und Jackass

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.323
Reaktionspunkte
6.272
Ort
Augsburg
Ne, kein Neid. Wie gesagt, als C5 Camper laufe ich da immer durch und nutze die Vorräte der dort campenden Personen stets pflichtbewusst schamlos aus.

Ich fände es nur deutlich repräsentativer für ein Festival wie Rock im Park, wenn man über eine schöne Meile zum Gelände läuft, anstatt über so einen Schandfleck.

Den Animal Park auf C4 sehen Eltern ja beispielsweise eher nicht, wenn sie die 16 jährigen Kiddies zum Eingang bringen.

Aber das ist nur meine Meinung. Hinzu kommt dann noch, dass ich die ungleiche Behandlung von großer Straße Camping und normalem Campground einfach affig finde. Man untergräbt da seine eigenen Regeln und öffnet für Regelverletzer, die jedes Jahr mit viel zu früher Anreise die Anwohner belästigen, auch noch früher - erschließt sich mir einfach nicht.

Parkplätze gibt's in Nürnberg übrigens genug, das würde wohl nicht an der großen Straße scheitern, glaube ich zumindest.
 

Jackass

Parkrocker
Beiträge
541
Reaktionspunkte
123
Alter
41
Ort
Ludwigsburg / Stuttgart
also ich glaube nicht das der CP1.1 schuld ist an der frühen anreise. das ist kompletter quatsch. egal welcher campingplatz es ist, die leute kommen alle einfach früher da jeder einen guten platz haben möchte.

Das mit den ungleichen regeln verstehe ich aus deiner sicht. auf dem CP1.1 darf man quasi alles.
Und zu deiner ,,schönen meile´´ die gibt im gelände bei den shops und fressständen.

Ich finde es sogar ganz amüsant an der großen straße entlang zu gehen und dem chaos ein wenig zu zu schauen.
 
  • Like
Reaktionen: redbull33 und Gledde

Pfanne

Parkrocker
Beiträge
418
Reaktionspunkte
95
Alter
34
Ort
München
bin da bei Jackass.

Und gespannt was das dieses Jahr bedeuten wird, an unsrer Anreise Mittwoch 19 Uhr wird das nichts ändern. Nur würde ich gerne wissen wie die Parksituation dieses Jahr aussieht (hoffe noch auf einen Parkplan o.ä.) und was weniger Parkplätze bedeutet.

Ob es dann Gepäckkontrollen für CP1.1 geben wir oder nicht usw.

Edit: Gerade Info über Facebook bekommen, Parkplan folgt zeitnah
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Jackass

Jackass

Parkrocker
Beiträge
541
Reaktionspunkte
123
Alter
41
Ort
Ludwigsburg / Stuttgart
find jetzt die 19 uhr nicht so wild. wenns von der anreise her besser ist, warum nicht.
ich rücke immer so gegen 03.00-04.00 Uhr an. ist vom verkehr her optimal
 
  • Like
Reaktionen: Pfanne

HackstockNBG

HartStockNBG
Beiträge
7.525
Reaktionspunkte
3.014
Alter
30
Ort
Wendelstein
Naa ist schon gut so. Ist halt meine Meinung. Finde das nicht korrekt. Du lebst ja nicht hier, aber für Anwohner die das ganze nicht interessiert ist das wirklich eine Beeinträchtigung. Daher finde ich's schade, sowas zu machen.
Aber wie gesagt du bist da anderer Meinung das ist jedem hier klar.
 
  • Like
Reaktionen: Hooch und newmichael

Jackass

Parkrocker
Beiträge
541
Reaktionspunkte
123
Alter
41
Ort
Ludwigsburg / Stuttgart
also mal ehrlich, den abend / nacht werden die anwohner ja mal überleben. das sollten die ja gewöhnt sein.
ich wohn in ludwigsburg, 50m luftlinie vom Schloss entfernt.
bei schönem wetter am wochenende ist hier jedes mal ,,schlacht um mittelerde´´ im verkehr und parkplätzen.
ist halt leider so.
Ich denke die paar stunden überlebt nürnberg.
 

Pfanne

Parkrocker
Beiträge
418
Reaktionspunkte
95
Alter
34
Ort
München
also mal ehrlich, den abend / nacht werden die anwohner ja mal überleben. das sollten die ja gewöhnt sein.
ich wohn in ludwigsburg, 50m luftlinie vom Schloss entfernt.
bei schönem wetter am wochenende ist hier jedes mal ,,schlacht um mittelerde´´ im verkehr und parkplätzen.
ist halt leider so.
Ich denke die paar stunden überlebt nürnberg.

Wäre ich mir nicht so sicher ob die das überleben, schau dir doch mal deren "Fussball"verein an :)
 

Räuberlocke

Parkrocker
Beiträge
77
Reaktionspunkte
23
Ort
Ludwigsburg
Reden wir vom gleichen Rock im Park?

gQ8Fssf.png

e99e5668-088a-4098-9a32-4b19531681a2


Naja aber es gab ja auch genug Sonnenstunden um alles wieder zu trocknen (Wir sind ja nicht aus Zucker :D). Im Vergleich mit manch anderem Festival erging es uns doch noch gut =)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.