Wann ausverkauft?

Mac

Parkrocker
Beiträge
125
Reaktionspunkte
5
Ort
Fürth
Ja sicherlich. Aber wenn man nun bedenkt, das der Verkäufer vieleicht mal ein Besucher war, und diese Jahr aus welchen Gründen auch immer nicht mehr hin konnte. Und nun so einen Verlust tragen muss, der kommt doch nie wieder.
 

DieAgiii

Parkrocker
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Ort
Berlin
naja sogar wenn er kein potenzieller besucher ist, und einfach nur die tickets gekauft hat, um sie dann später teuer bei ebay zu verticken und nun sowas bei rauskommt, dann wird der das sicher kein zweites mal machen...und da diese taktik bestimmt mehrere verfolgt haben, wird mlk im nächsten jahr bestimmt weniger tickets verkaufen, da die ganzen leute die spekulieren wegfallen, da ihnen das risiko zu groß ist...oder seh ich das falsch?
 

Hägar

Parkrocker
Beiträge
6.175
Reaktionspunkte
1.132
Alter
36
nächstes jahr wird es allein schon deswegen spannend weil rammstein headliner sein werden (falls sie sich mit mtv wieder vertragen)
 

Hägar

Parkrocker
Beiträge
6.175
Reaktionspunkte
1.132
Alter
36
nächstes jahr wird es allein schon deswegen spannend weil rammstein headliner sein werden (falls sie sich mit mtv wieder vertragen)

Edit: warum geht da eine karte so günstig weg ist an dem verkäufer was faul oder wie
 
Zuletzt bearbeitet:

Silobeatle

Parkrocker
Beiträge
471
Reaktionspunkte
10
Ort
Moshpit
Website
www.laube34.de
Ich finde es gar nicht so schlecht, das die Karten so billig bei Ebay versteigert werden. Nun bekommen wenigstens die Leute ne Quittung, die im Vorfeld Karten ordern um sie dann teuer zu verkaufen. Klar ist es schade, wenn man erst hin wollte, aber aus irgendwelchen Gründen nicht kann... da muss man leider in den sauren Apfel beißen und den Verlust hinnehmen.
Ich glaub nicht, das da MLK irgendwelche Kunden verloren gehen, nur weil sie ihre Karten bei Ebay verticken müssen. Schließlich kauf ich mir die Karte wegen den Bands... und die sind nun mal Geschmackssache.
 

Bertl

kam, sah, schleckte
Veteran
Beiträge
4.929
Reaktionspunkte
149
Alter
39
Ort
Regensburg
Website
www.myspace.com
Hach ist das schön!

Leute ich weiß net, wies euch geht, aber ich hab mir grad bei Ebay die Kartenangebote durchgeschaut und muss sagen, ich freu mich, weil die ganzen Abzocker, welche massenhaft Karten gekauft haben, darauf sitzen bleiben. Hoffe, das wird heuer ein deftiger Schlag in den Geldbeutel.

Schade isses für die, die sich schon voll drauf gefreut hatten, jetzt beruflich oder sonstwie net können und nen herben Verlust einfahren.

Wie geht es eigentlich, dass ein gewerblicher Verkäufer mit Namen "tickets-und-karten" diese offiziell ohne Anzeige bei Ebay verkaufen kann.
Das ist ja Schwarzmarkt hoch5.
http://cgi.ebay.de/ROCK-IM-PARK-200...3|66:2|65:12|39:1|240:1318|301:1|293:1|294:50
 

roman2k

Moderator
Beiträge
6.937
Reaktionspunkte
2.712
Ort
Nürnberg
Wie geht es eigentlich, dass ein gewerblicher Verkäufer mit Namen "tickets-und-karten" diese offiziell ohne Anzeige bei Ebay verkaufen kann.
Das ist ja Schwarzmarkt hoch5.
http://cgi.ebay.de/ROCK-IM-PARK-200...3|66:2|65:12|39:1|240:1318|301:1|293:1|294:50

...weil er gewerblicher Verkäufer ist?? Was soll daran illegal sein? EDIT: Ok, in dem Punkt bin ich mit doch nicht sicher wg. Weiterverkauf etc.

Illegal wäre es eben, wenn er das als Privatmann machen würde.

Aber in wievielen Threads wollen wir eigentlich noch den schlechten Absatz der Karten diskutieren?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ksaver

Parkrocker
Beiträge
7.353
Reaktionspunkte
3.224
Alter
32
Ort
Coburg
also das ist wirklich der totale schwarzmarkt. er schreibt ja sogar noch rein, dass er ein gewerblicher verkäufer ist. aber gerade bei solchen leuten freuts mich genauso wie dich, dass sie auf ihren tickets sitzenbleiben. nächstes jahr werden sie sichs denke ich mal überlegen ob sie dieses risiko wieder eingehen wollen.