Allgemeiner Festival Thread 2024

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.252
Reaktionspunkte
1.998
Alter
33
Ort
Toxicity
FB_IMG_1701728298421.jpg
Auch ein übertrieben gutes Lineup, da wäre ich völlig überfordert mit dem Timetable.
 
  • Wow
Reaktionen: Frankenstolz

Gledde

#MusikfürGledde - ich mach mit!
Beiträge
5.214
Reaktionspunkte
4.847
Alter
32
Ort
Bayreuth
Beim W:O:A kamen gestern auch Acts dazu.
Mit dabei auf dem Holy Ground 24 ist die Metal Institution Accept, der Norwegische Dampfhammer Bokassa, L.A. Rock-God Don Dokken und seine Band, die niederländischen Durchstarter Dear Mother und Alligatoah, der uns zeigen wird, wie sehr Rap Metal sein kann und umgekehrt.

Bin jetzt schon bisschen gespannt auf das neue Alligatoah Album :D
Hat ja wohl zuletzt schon 2× am Wacken gespielt und da alle Songs auf Rock/Metal getrimmt (erinnert mich an Bausa bei Rock im Park damals. war überragend). Scheint als käme jetzt ein Rap/Newmeddl Crossover Album oder so.
 
  • Like
Reaktionen: Mad_Mahoney

Jimmy Pop

like a princess
Beiträge
7.713
Reaktionspunkte
4.989
Alter
32
Ort
Fürth
Website
boxd.it
Open Flair:

Alligatoah
Provinz
Feine Sahne Fischfilet
Millencolin
Alkaline Trio
Querbeat
Betterov
Nova Twins
Esther Graf
Red Fang
OK.Danke.Tschüss
The Pill
Lonely Spring
Phileas in the Fog

🥱😴
 

parkrocker92

Parkrocker
Beiträge
11.848
Reaktionspunkte
4.363
Ort
Bari (IT)
Open Flair:

Alligatoah
Provinz
Feine Sahne Fischfilet
Millencolin
Alkaline Trio
Querbeat
Betterov
Nova Twins
Esther Graf
Red Fang
OK.Danke.Tschüss
The Pill
Lonely Spring
Phileas in the Fog

🥱😴
Open Flair, Rocco del Schlacko, Highfield, Taubertal.... liest sich lineuptechnisch alles extrem ähnlich und extrem langweilig
 

bgoeni

Parkrocker
Beiträge
361
Reaktionspunkte
35
Wird 2024 nicht stattfinden, aber mit den neuen Unterkünften hat es glaube ich nicht zu tun. 2025 soll es aber weitergehen.
Nachzuhören hier im Podact von FKP ab min 21.
 

bgoeni

Parkrocker
Beiträge
361
Reaktionspunkte
35
Kein "Rolling Loud" 2024 in München

Aber auch die Ausgaben in Portugal und Rotterdam wird es 2024 nicht mehr geben, Österreich wird die einzige Station in Europa sein.
 
  • Like
Reaktionen: Gledde

Gledde

#MusikfürGledde - ich mach mit!
Beiträge
5.214
Reaktionspunkte
4.847
Alter
32
Ort
Bayreuth

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Alt bin ich geworden ey. Mit Gewinnspielkarma würde ich da schon nochmal hinschauen – weil an sich tolles Festival, aber Geld ausgeben... i daut it.
Oder ich frag bei Fritz-Kola an, ob ich während keine relevanten Acts laufen, die Karaoke Stage führen kann :D
 

Lutz

Parkrocker
Beiträge
2.098
Reaktionspunkte
629
Alter
38
Hab mir heute mal ein Ticket für das Save the Core Festival in Nürnberg geholt. Hab Bock. Leider erst im Nachhinein gemerkt, dass das am DTM Wochenende ist. Wird spannend, wie das mit dem Sound wird. Ist ja direkt um die Ecke. Naja, lassma uns überraschen.
 

vorsicht_bissig

Parkrocker
Beiträge
1.038
Reaktionspunkte
1.034
Ort
Nürnberg
Hab mir heute mal ein Ticket für das Save the Core Festival in Nürnberg geholt. Hab Bock. Leider erst im Nachhinein gemerkt, dass das am DTM Wochenende ist. Wird spannend, wie das mit dem Sound wird. Ist ja direkt um die Ecke. Naja, lassma uns überraschen.

Ich plane eigentlich auch das Save-the-Core ein und habe mir deshalb den Spaß gemacht, bei der DTM diesbzgl. nachzufragen.
Hallo Tom,

es gibt grundsätzlich keine schönere Musik als den Klang von Rennmotoren, das sollten wir einmal festhalten 😉
Wir haben aktuell noch keinen Zeitplan, aber wenn wir uns am letztjährigen orientieren, wird auf der Strecke bis ungefähr 18.30 Uhr betrieb sein.

Die Fahrzeuge mit der größten Geräuschkulisse werden am Nachmittag fahren. Von der mir bekannten Location des Festival hinter dem Stadion dürfte dort allerdings nicht viel Lärm von der Rennstrecke ankommen, das wird man nicht hören.

Gruss
Oliver Runschke
DTM Kommunikation
German Touring Car Motorracing Event GmbH, Hansastr. 19, 80686 München

Das die Renn-Besucher durch das Festival ggf. einen kostenlosen Mehrwert bekommen ist das eine, in die andere Richtung möchte ich das jedoch sehr bestreiten. Ich wohne 5km Luftlinie entfernt und höre selbst hier, je nach Windrichtung, z.T. deutlich den Motorenlärm.

Ohrstöpsel sollte man auf jeden Fall einstecken. Vielleicht hält der Festival-Veranstalter Dezibel-technisch auch dagegen :flex:
 
  • Like
Reaktionen: Gledde und Lutz