Feedback RiP 2011 - Camping Sicherheit

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2011 - Feedback nach RiP" wurde erstellt von Balu, 13. Mai 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mars

    Mars Parkrocker

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Ich frage mich, wie es kommt, dass es immer Rumänen sind? Egal, von wo ich das auf Konzerten oder Festivals höre. Immer, wenn sie Leute schnappen sind es Rumänen. Das muss ja schon eine deutschlandweit organisierte Verbrecherbande sein mit immer den gleichen Leuten (die sind ja oftmals sogar vorbelastet).

    Würde mich freuen, wenn man da irgendwann mal die Drahtzieher findet.
     
  2. Pinkii

    Pinkii Parkrocker

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Steinau
    Da kriegt man ja echt Angst wenn man das so liest.
    Wie krank. Echt mal. Ohne Ticket aufm Gelände und so...und Bändchen abgeschnitten oO oh nee. Und mich interessiert: Wie kommen die Pfandsammler aufs Gelände? Also auch bei die Zelte und so....war das erste ma da und mmh ja kaufen die sich en Ticket oder was geht da ab?
     
  3. Funkyandy

    Funkyandy Mach mir den Hirsch

    Beiträge:
    3.800
    Zustimmungen:
    1.141
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Vor 2 Jahren waren auf dem C4 sehr viele Pfandsammler ohne Bändchen unterwegs. Nachdem aber wohl letztes Jahr die Kontrollen angezogen haben (v.a. am Sonntag wurde früher ja fast nicht mehr kontrolliert), werden die sich jetzt eben auch günstig Tickets kaufen. Bei uns am C1 kamen jedenfalls 2 Sammler mit normalem (roten) 3-Tages-Bändchen vorbei.
     
  4. Chris_Kassel

    Chris_Kassel Parkrocker

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Naja ich muss sagen, ich bin mit einem Kumpel am Freitag und Samstag auch 2 Runden auf dem C4 gegangen um Pfand zu sammeln. Wir haben allerdings nur weggeworfene Dosen auf Wegen etc gesammelt, also weder zwischen Zelten oder bei Stühlen oder so.
    Grund war dieses Jahr einfach, dass uns eine Karte geklaut wurde und ich mir anders die Karte nicht hätte leisten können.

    Wurden dann auch von Leuten angesprochen warum wir das machen oder auf nen Bierchen eingeladen als wir ihnen das erzählt haben, war eigentlich ganz okay. Möchte hiermit nur zu bedenken geben, dass alle die sammeln vll. nicht reine Pfandsammler sind. Och ansonsten m,uss ich sagen waren die bei uns ganz nett, sind vorbeigekommen, waren nicht dreist oder ähnliches.
     
  5. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    8.677
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Safarizone
    Also mir ist noch kein unfreundlicher Pfandsammler begegnet, solang man selber freundlich zu ihnen ist, nerven sie auch nicht. Da darf man doch froh sein, wenn sie wenigstens ein Teil des Mülls wegräumen.
     
  6. Funkyandy

    Funkyandy Mach mir den Hirsch

    Beiträge:
    3.800
    Zustimmungen:
    1.141
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Typische Pfandsammler erkannt man aber doch und genau solche waren auf dem C1 mit Bändchen unterwegs. Die waren jeweils zwischen 50 und 70 und auch augenscheinlich auch keine Rocker oder Musikfreaks.
     
  7. Sandman78

    Sandman78 Parkrocker

    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    München
    Des mit den Pfandsammlern is wirklich total zum Problem geworden. Vorm Colloseum haben die uns sogar Flaschen aus dem Kasten IM !!!!! Auto durchs offene Fenster entwendet, obwohl jemand daneben geschlafen hat. Da muss unbedingt was unternommen werden, so heftig wie dieses Jahr wars noch nie. Und wenn man nein sagt, kommt 2 min. der nächste...
     
    Pasch gefällt das.
  8. hetisa

    hetisa Parkrocker

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    6
    mit den Diebstählen kann ich nur sagen Hut ab...
    Bei uns ist zum Glück nichts passiert waren C5.4 - reines Glück würde ich aber sagen
    Wenn die Nachts in die Zelte gehen kann man nichts machen (schon gar nicht Donnerstags, wenn wirklich jeder voll ist und das meiste eld noch da ist), aber wenn ich nachts wach war und draußen saß, hab ich immer geschaut, wer denn wo rumläuft, die unmittelbaren Nachbarn kennt man ja. Wenn irgendjemand Fremdes in eines der Zelte gegangen wäre, hätte mein natürlicher Menschenverstand, denjenigen verdroschen bis von den Secs jemand gekommen wäre.
     
  9. Schdäffn

    Schdäffn Parkrocker

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Mir wurde bei In Flames im Gedränge des vorderen Wellenbrechers der Geldbeutel geklaut - ist aber auch stark mit mein Verschulden, war in der hinteren Hosentasche, die zwar einen Druckknopf hat, was einen "guten" Dieb aber nicht aufhält :?

    War dann ziemlich angepisst, weil Perso, Führerschein, Studienausweis, Krankenversicherungskarte und EC-Karte drin waren, ansonsten nur ca. 17€... als Nicht-Camper hatte ich den Geldbeutel daheim zwar schon um weitere Karten erleichtert, aber nicht weit genug gedacht, vielleicht nur den FS und etwas Geld mitzunehmen...
    Naja dann zur Polizei-Station gegangen, Anzeige aufgegeben, und am nächsten Morgen um halb 8 angerufen wurden, dass der Geldbeutel gefunden wurde :smt023
    Die Ausbeute war für den Dieb also nicht allzu hoch, da er nur die 15€ in Scheinen rausgenommen hat, sogar die Münzen waren dann noch drin :D
    EC-Karte hatte ich noch in der Nacht per Telefon sperren lassen und gestern wieder entsperrt, da ich nicht annehme, dass sie jemand kopiert hat.

    In Zukunft bin ich 100pro vorsichtiger und immerhin eine gute Sache hatte der In Flames - Auftritt (neben dem guten Konzert): ich hab ein Plektrum von denen aufgehoben (:
     
  10. peterk

    peterk Parkrocker

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    zu wenige "SEC's" für meinen geschmack ...
    also wenn ich das mal mit dem letztem jahr vergleiche. wir haben dieses wie auch schon das letzte jahr recht weit oben auf dem hang am CP5.4/CP5.1 gezeltet (würd ich sagen, kann aber auch CP5.5/CP5.2 gewesen sein) ... jedenfals da wo diese "tollen" menschen im schlafsack purzelbäume gemacht haben und dabei die zelte abgebaut, oder mit dem fahrrad über die spanplatte gesprungen sind ... wie auch immer ...

    mit den nachbarn das hat super geklappt, man konnte selbst sonntag abend noch auf dem stuhl das treiben beim abbauen zusammen anschauen ... und auch als im "DiXi-land" rauch zusehen war hat man auch mal welche von denen in bewegung gesehen ... das da aber erstmal 3 leute hin rennen, dann wieder zwei davon weg, und irgendwann einer mal "VON AUSSEN" nen feuerlöscher bringt ... naja ... was soll da schon qualmen bei den dixis? also das fand ich ein klein wenig ... ich nenn es mal "unerfahren" ... die andere begegnung mit den jungs war als sie samstag durch die zelte gegangen sind und geschaut habe wo evtl noch nen warmer grill steht.
    ich kanns verstehen das man da sorgen hat wenn es so windig ist, ich hab auch verständnis dafür das man da durch läuft ... aber irgendwie ... naja, komisch halt.

    aber nach dem vorfall mit dem dixi am sonntag werden es nächstes jahr evtl wieder paar mehr sein, und wenn es so ist das wirklich 120 leute als SEC's abgesagt haben sollte der veranstalter mal nachdenken woran es liegen könnte!

    im letzten jahr waren dort wesentlich mehr, freundlichere und vor allem lockerer SEC's am start ... irgendwie waren sie da mehr unterwegs, man konnte mal bisschen quatschen und im ganzen waren sie nicht so arg angestrengt und genervt. halt eher mit dabei als dieses jahr.

    was das klauen an geht wurde bei uns aus einem zelt (do zu fr) in dem zwei leute geschlafen haben, die hose aus dem zelt gestohlen, mit der geldbörse und allen papieren sowie dem autoschlüssel .... am nächsten morgen kam ein nettes mädel an und fragte ob uns evtl ne geldbörse fehlt und das da noch ne hose rum liegt .... zum glück ... das geld, ok es ist sch*** aber am ende wär das eh nicht mit zurück gefahren :D
    aber das klauen aus nem zelt mit zwei leuten ... schon heftig
     
  11. Lemontrees

    Lemontrees Parkrocker

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen NRW
    hm.... wenn die das zelt aufschlitzen, heißt es dann dass das zelt verschlossen war? mit n em kleinem schloß?
    Kollege wollte das auch machen, haben ihn dann davon abgehalten weil man sonst von ausgeht da drinne befinde sich was wertvolles was man unbedingt abschließen muss. ... so unsere theorie, dass ein vorhängeschloss die diebe anzieht.

    und wegen den pfandsammlern bei den zelten: es gab ein paar lücken am zaun. voralldingen da, wo der dixie wagen immer rein und raus musste.
     
  12. Walter-Freiwald

    Walter-Freiwald Es war nur Sodbrennen

    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    723
    Ort:
    Feldkirchen (b. München)
    dieses jahr is es ja nur noch absurd was alles geklaut wurde. n autoschlüssel habt ihr aber hoffentlich auch wieder bekommen??
     
  13. Lemontrees

    Lemontrees Parkrocker

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hagen NRW
    ach, und wir hatten noch ein handy gefunden. haben dann die letzten personen darin angerufen und besitzerin hat es dann bei uns abgeholt. War tierisch dankbar. Für mich/uns war es selbstverständlich.
     
  14. peterk

    peterk Parkrocker

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja, der war ja mit nem band an der hose fest gemacht ... sogar das handy war noch da .... gut ausgemacht war es, aber eben wieder in der handysocke verstaut und in die hose gepackt.

    ich staune nur das sie nicht auf die idee gekommen sind den schlüssel zu nehmen, die papiere vom auto und dann eben das auto "abgeholt" haben ... aber wahrscheinlich fehlt denen dafür noch irgendwie nen system um die leute im vorfeld genügend gut zu beoobachten ... die kommentare von den sec's zum thema "autoschlüssel ist auch weg ..." war sowas wie "ach und die papiere dazu auch?", "und ne fernbedienung hast du auch am schlüssel?", "glückwunsch ..."
    also echt mies irgendwie
     
  15. Walter-Freiwald

    Walter-Freiwald Es war nur Sodbrennen

    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    723
    Ort:
    Feldkirchen (b. München)
    naja zumindestens auto war noch da. des wär ja noch absurder gewesen
     
  16. peterk

    peterk Parkrocker

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    mal schauen was nächstes jahr ist :D

    nein, aber ich denk mal das wär dann wirklich "zu heftig" wenn es soweit ist ;)
     
  17. Snoopy

    Snoopy Parkrocker

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Eichendorf
    des ist echt krass was dieses jahr alles gestohlen wurde. da hatten meine freundinen und ich richtiges glück. waren auf C 4.12. bei uns waren fast jeden tag so afrikaner die die dosen gesammelt haben und sogar unseren müllsack durchwühlt haben. und secs hab ich bei uns irgenwie nie gesehen ausser mal am weg mit ihren super rollern vorbeiflitzen. aber das aus zelten geklaut wird wo welche drin schlafen ist echt übelst derb. der einzige fremde bei uns im vorzelt war mal eine maus im schuh.
    letztes jahr hatte ich pech. da wurde meine zelttür aufgerissen und meine camera und batterien geklaut. das geld haben sie komischerweise im zelt gelassen.
     
  18. peterk

    peterk Parkrocker

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    bei einem der besoffen in sein eigenes zelt will kann ich aber auch mal fragen ob alles ok ist,oder man helfen kann.
    grad wenn ich ne weste anhab auf der "SEC" steht ... und wenn der mir antwortet "ja" kann ich mir das ja auch weiter anschauen ... wenn dann das zelt offen ist sollte er entweder rein gehen oder das zelt leer sein ... also ich denk mal das würde schon abhalten ;)
     
  19. Pötzi1337

    Pötzi1337 Parkrocker

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Kronach (:
    nja bei uns war ja des krasse es war schon sau hell früh um 6 und besoffener am zelt nja ich hab mich extra so hingelegt dass meine füße rausgeguckt haben ;D also lag der besoffene schon drin nja was solls :/
     
  20. wolf!

    wolf! Parkrocker

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    freak city :D
    bei uns wurde dieses jahr nix geklaut, wir haben sogar einen stuhl dazu gewonnen: der einfach bei unseren anderen stühlen gestanden als wir aufgewacht sind :D:D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden