Feedback RiP 2012 - Food und Drink Stände

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

paulitastisch

Parkrocker
Beiträge
827
Reaktionspunkte
297
Alter
37
Ort
München
Das Handbrot war wirklich wahnsinnig gut & auch die Donuts waren echt in Ordnung, vorallem warens viel mehr als draufstand :D
 

parkrocker92

Parkrocker
Beiträge
11.880
Reaktionspunkte
4.404
Ort
Bari (IT)
der Barbarenspieß für 4,50 ist einfach nur zu empfehlen, sehr lecker und macht einigermaßen satt
also satt macht der auf keinen fall :lol:

hmm ich weiß es nicht mehr genau, hab mir nach den Hosen einen geholt, da hat er mir gereicht :)

wenn ich da einen gegessen hab, hab ich ich gleich lust auf den nächsten. einfach unglaublich gut :smt118
 

siggi

Parkrocker
Beiträge
967
Reaktionspunkte
46
Alter
37
Ort
Augsburg
Also mein Favorit ist und bleibt der "feste" Kiosk am Anfang vom C4. Essbare Sachen zu zahlbaren Preisen. Ansonsten war natürlich der Barbarenspieß auch nicht zu verachten. :)
 

Bender

Parkrocker
Beiträge
353
Reaktionspunkte
68
Hab eigentlich dort nicht so viel zu Essen gekauft. Jedoch wollte ich mir am Sonntag nacht nach Motörhead noch n Döner gönnen. Diesen habe ich bei der Bude neber dem Partyzelt (von meinen Kumpels empfohlen) gekauft.

Aber ich muss ehrlich sagen: Das war der widerlichste Döner den ich je gegessen habe. Ich glaube die verkaufen dort Sonntag nachts nur noch Reste, die von den Vortagen übrig geblieben sind. Kein Kraut, keine Zwiebeln, kaltes salziges Fleisch, lätschiger Salat, und kaputtes altes Dönerbrot.

Hab die hälfte gegessen und die andere Hälfte weggeschmissen. GING GAR NICHT! Übelkeitsalarm... :evil:

FAZIT: Sonntag nacht nie wieder Döner bei R.i.P.
 

Age

Parkrocker
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Halbe Meter wurst mach wirklich satt.
Hatten Freitag soviel Hunger dass wir nen Schweinshaxe mit Kartoffelsalat gegessen haben 9 euro.
War aber richtig gut.
 

snakeshit

Parkrocker
Beiträge
138
Reaktionspunkte
5
Ort
Schramberg
Halbe Meter wurst mach wirklich satt.
Hatten Freitag soviel Hunger dass wir nen Schweinshaxe mit Kartoffelsalat gegessen haben 9 euro.
War aber richtig gut.

Den halben Meter hab ich auch zweimal gegessen. War wirklich sehr gut und ich war danach satt. :D

Der Spießbraten soll wohl auch gut gewesen sein. Aber mit 7€ für Fleisch + Kartoffel- und Krautsalat auch net ganz günstig.
 

brainfreeze

Parkrocker
Beiträge
1.248
Reaktionspunkte
717
Ort
LA
also ich hab zweimal was bei diesem Big Food Laden (neben dem Handbrot) geholt, Vegetarisch aber sau lecker und für 4,50 einigermaßen oke.
Frittiertes Gemüse is zwar n bissl komisch aber das Curry-Gemüse war extrem gut und das macht auch noch ganz gut satt ohne dass man dann über-voll is
echt perfekt um nen Tag im Wellenbrecher durchzuhalten :lol:
 

Haarmonster

Parkrocker
Beiträge
351
Reaktionspunkte
77
Alter
43
Ort
Tamm
Am Freitag hab ich zuerst mal gleich den Holzofenstand mit dem leckeren Kartoffelbrot auf der Center angesteuert. Samstag gabs dann Chicken Curry vom Inder zwischen Center und Alterna, das war auch sehr lecker und hat satt gemacht!
 

El_Cattivo

El_lenlange Wartezeit
Moderator
Beiträge
14.462
Reaktionspunkte
10.017
Alter
33
Ort
Dude Ranch
Ich bin echt viel zu selten im Beach-Biergarten an der Club-Stage.
Da muss ich die nächsten Jahre auf jeden Fall öfter hin.
Ich wusste echt nicht, dass es da halbe Hendl und Schweinshaxe gibt.
Hab mir da dieses Jahr nen Caipi geholt und der konnte einiges. Für 6,30€ echt ok.
Und auch das Bier (Tucher) ist mit 0,5 Litern für 4,30€ + 0,20€ Pfand günstiger als das Becks und schmeckt natürlich 1000x besser.
 

clear

Parkrocker
Beiträge
467
Reaktionspunkte
233
Alter
35
Ort
Aachen/Gießen
Ja, der Rechtschreibfehler wurd mir danach auch bewusst =D Egal. Die Donots rockten.. die Donuts schmeckten. Basta =D =D
 

Aureus

Parkrocker
Beiträge
965
Reaktionspunkte
176
Alter
34
Ort
Essen
Das Handbrot ist und bleibt einfach der Renner. Leider gabs den dieses Jahr nicht mehr aufm C4 :( Echt viele haben sich darüber beim Stand "aufgeregt" :D
Asianudeln und Döner sind wie jedes Jahr unterirdisch, zumindest aufm Campingplatz, aber da mach ich schon immer nen Bogen drum.
Subway war wie gewohnt super lecker.
Ganz fantastisch ist der Kartoffelbrotstand, da gehts nur bisschen zu wie aufm Basar :D Riesen Andrang.

Das einzige was ich echt bereu gegessen zu haben war der Chilidog, der grenzte schon an Körperverletzung und eigentlich liebe ich scharfes Essen. Das Teil ging allerdings gar net.
 

Kirk

Parkrocker
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Alter
54
Also die Essenstände waren unterm Strich alle TOP! (Meine Erfahrung) Absoluter Favourite war auch bei mir das HANDBROT:smt023
Was mich dagegen wirklich schockiert hat waren die Bierstände. Auf YouTube ist gerade ein
SKANDAL Video zum Rock im Park 2012 Festivalbier aufgetaucht. Es hat sich beim Beck´s Bier scheinbar um eine Light Bier Variante gehandelt: Und das für 4€ + Pfand ist schon mächtig krass. Hier der link zum Skandal Video:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MisterGe

Parkrocker
Beiträge
287
Reaktionspunkte
36
Alter
40
Ort
Marktrodach
Also die Essenstände waren unterm Strich alle TOP! (Meine Erfahrung) Absoluter Favourite war auch bei mir das HANDBROT:smt023
Was mich dagegen wirklich schockiert hat waren die Bierstände. Auf YouTube ist gerade ein
SKANDAL Video zum Rock im Park 2012 Festivalbier aufgetaucht. Es hat sich beim Beck´s Bier scheinbar um eine Light Bier Variante gehandelt: Und das für 4€ + Pfand ist schon mächtig krass. Hier der link zum Skandal Video:
http://www.youtube.com/watch?v=W0NTy_za9kw

Kumpel von mir hatte sich an 2 Ständen je 1 Bier geholt eines war klar und das ander trübe. echt seltsam
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.