Running Order 2019

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2019 - Allgemein" wurde erstellt von FatTony, 13. Dezember 2018.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mindstop

    mindstop Parkrocker

    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    636
    Geschlecht:
    männlich
    Das hat ganz einfach auch vertragliche Gründe...
    Sabaton hatten bei ihrer Bestätigung gepostet, dass sie die Bühne Headlinen (bzw größter Metalact an dem Tago sind, die LNS mal ausgenommen), BMTH spielen exklusiv in D bei Ring und Park, damit verbunden auch der Co-Head Slot. Wenn eine der Bands nicht an einem anderen Tag unterzubringen ist, kommts eben zu solchen Überschneidungen.
     
  2. mawischa

    mawischa Parkrocker

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    123
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fließ
    Danke für deine Hilfe! Das werden wir dann kurzfristig entscheiden, je nach Lust und Laune!
     
  3. arm3nia

    arm3nia Parkrocker

    Beiträge:
    3.096
    Zustimmungen:
    1.781
    Ort:
    Toxicity
    Freitag:
    Underoath - I Previal - Trivium - Three Days Grace - Architects - Die Ärzte

    Samstag:
    Atreyu - Godsmack - Amon Amarth - Like A Storm - Tenacious D - Graveyard - Slipknot

    Sonntag:

    Deadland Ritual - Power Trip - Bad Wolves - Slash - While She Sleeps - Kvelertak - Beartooth - Slayer - Arch Enemy

    Eigentlich recht entspannt, nur der Sonntagabend mit den Überschneidungen bereitet mir Kopfzerbrechen..
     
  4. Dracena

    Dracena Parkrocker

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    312
    Geschlecht:
    weiblich
    Nun bin ich auch endlich soweit, nachdem ich meine "Must see" Aufzeichnungen anscheinend ins Altpapier geschmissen habe...
    @Alphawolf , mir geht es ähnlich...
    Mal sehen, ob ich alles schaffe; Überschneidungen versuch ich mit Bühnenwechseln zu meistern, leider funktioniert das nicht immer. Must sees in Fett.

    Freitag:
    The Hu - The Fever 333/ Underoath - I prevail - Starset - Trivium - evtl. kurz in Dropkick Murphys reinhören - Three Days Grace - Bring me the Horizon/Architects (weiß noch nicht, wie ich das mache eine böse Überschneidung für mich) - Sabaton - (evtl. in der Pause 2-3 Lieder Ärzte) - Die Antwoord - und falls ich dann noch stehen / Laufen kann, gerne noch Left Boy und Alle Farben , aber eher unwahrscheinlich, dass ich das schaffe.


    Samstag:
    evtl. DVTCH Norris -
    Atreyu - Blackout Problems (früher gehen!) - Godsmack (leider Kollision mit Coldrain, da gehe ich nur hin, wenn Godsmack Sch.... abgemischt sind, aber das ist mit einer der schmerzlichsten Kollisionen für mich) - Amon Amarth - Like a Storm - The Struts - (jetzt etwas schwierig:) :Tenacious D versus Kadaver und Graveyard )- Slipknot - und falls ich noch kann: - Eagles of death metal - hot water music

    Sonntag:
    Palisades - IDKHOW (paar Lieder, oder falls sie mir gefallen, auch bis zum Ende) - Badflowers - Deadland Ritual - Halestorm - Konflikt: Alice in Chains/Welshly Arms / Power Trip - , (mal schauen, entweder aufgescheucht die Bühnen wechseln oder was in Ruhe futtern) - Slash - evtl. noch 3 Songs Foals - While she sleeps - smashing pumkins (reinhören und entscheiden, ob ich lieber zu Kverlertak gehe) - Tool - Slayer - und hoffentlich noch genug Power für Arch Enemy

    Wird wieder super cool und anstrengend!
     
    #64 Dracena, 30. Mai 2019
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2019
  5. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    2.140
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Wow ich dachte nicht das tatsächlich mal von jemanden der Spielplan von hier vollgepackt als meiner ist.:lol:
    Respekt!!!:D
     
    Doctahcerveza, Dracena und Cunego gefällt das.
  6. Dracena

    Dracena Parkrocker

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    312
    Geschlecht:
    weiblich
    @Frankenstolz
    Da ich im Hotel schlafe und hauptsächlich und eigentlich nur wegen der Musik da bin, habe ich ja keine Wahl ;)
    Falls ich dich mit deinem Bananen Hut bei the Hu sehe, geb ich dir ein Bier aus...
    Deine running order hat mir auch sehr gut gefallen!
    Und ob ich das dann auch so durchziehen kann bzw werde.... Ich hoffe schon!
     
    Frankenstolz gefällt das.
  7. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    2.140
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Jepp, fahre hauptsächlich auch wegen der Musik.
    Nehme mir zwar auch jedes mal direkt nach dem Festival vor, das Jahr darauf im Hotel zu nächtigen, aber bei der Ticketbestellung hab ich dann doch immer das Gefühl, das mir ohne Zelten was fehlen würde.:)
    PS: Du musst wenn schon nach einen Ananas Hut ausschau halten, haben mir letztendlich fälschlicherweise den geschickt, aber der ist auch ganz schick.8)
     
    Dracena gefällt das.
  8. Dracena

    Dracena Parkrocker

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    312
    Geschlecht:
    weiblich
    Da vermutlich bei the Hu noch nicht so viel los ist, halte ich mal nach einem Südfrüchtehut Ausschau ...
     
    Frankenstolz gefällt das.
  9. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    2.140
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Und am besten nach einer Kutte mit Metallica Master Of Puppets Backpatch, denke aber auch das man sich um die Uhrzeit leicht findet.:)
     
  10. Metalhead

    Metalhead Parkrocker

    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    N
    Die persönliche Running Order gestaltet sich dieses Jahr für mich relativ einfach:

    Freitag:
    Trivium - Dropkick Murphys - Architects - Sabaton

    Samstag:
    gar nichts, da auf Hochzeit eingeladen

    Sonntag:
    Slash - While She Sleeps - Kvelertak - Behemoth / Slayer / Arch Enemy (diese Überschneidungen sind mal richtiger Mist)
     
  11. Pfanne

    Pfanne Parkrocker

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Bis auf den Sonntag hab ich dieses Jahr echt keinen Stress:

    Freitag:
    Trivium - Dropkick Murphys - Architects - Sabaton - Die Ärzte

    Samstag:
    Atreyu - Godsmack - Amon Amarth - Tenacious D - Slipknot

    Sonntag:
    Halestorm - Bad Wolves - Slash - SDP - (Tool/Beartooth/Behemoth/Arch Enemy/Slayer)

    Wie gesagt, Sonntag ist für mich echt sauschwierig.
     
  12. stuten

    stuten Parkrocker

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Eigentlich fahre ich auch seit 16 Jahren wegen der Musik hin, jedoch spricht zumeist der Teufel aus der Dose zu mir
     
    Doctahcerveza gefällt das.
  13. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    2.140
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Der kann auch vor und nach den Konzerten zufrieden gestellt werden, solange wird der an die Leine genommen.[-(
    Nein Quatsch, in den Umbaupausen kann man wenn man wie ich auf den richtigen Zeltplatz ist, schnell mal dorthin wetzen um eins zu trinken.:)
     
    #73 Frankenstolz, 4. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2019
  14. stuten

    stuten Parkrocker

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Das Problem ist eher das generelle Fortkommen vom Campingplatz. Wie oft ist schon der Satz gefallen: „Ach, so doll sind die nun auch wieder nicht. Noch jemand ein Bier?“
     
  15. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    2.140
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Da ich alleine bin, hab ich das Problem nicht.:D
     
  16. stuten

    stuten Parkrocker

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Außer du sprichst mit dir selbst
     
  17. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    2.140
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Nein, so weit bin ich dann noch nicht.:lol:
     
  18. PatrickS77

    PatrickS77 Parkrocker

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Slayer spielen nie 1:50, ganz egal was der Spielplan sagt. In der Regel 80 bis 90 Minuten. Aber ja, ärgerlich, dass sie nicht mal die 90 Minuten bekommen. Genauso ärgerlich wie die Scheissüberschneidungen von Behemoth/Slayer/Arch Enemy. Das war das letzte Mal, dass ich ein Ticket kaufe, ohne dass es eine Running Order gibt. Und dann noch der Schwachsinn, dass man als Tagesbesucher nicht beim Festival parken darf. Und dafür habe ich mein Rammstein Ticket verkauft... schwerer Fehler.
     
  19. de23r

    de23r Parkrocker

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Dann Texte ich auch mal meinen Sempft dazu:

    Freitag
    The Hu - Feine Sahne Fischfilet - Dropkick Murphys - Architects - Die Ärzte - Die Antwoord​
    Samstag
    Atreyu - Godsmack oder Coldrain - Amon Amarth - Tenacious D - Slipknot - EoDM​
    Sonntag
    Badflower - Halestorm - Alice in Chains -Slash Feat. Miles Kennedy - The Smashing Pumpkins - Tool - Slayer - Arch Enemy
    Leider überschneiden sich viele für mich interesannte Sachen.
    z.B. Tool - Behemoth - Slayer - Arch Enemy -> das wäre eine richtige Hetze alles zu erwischen.
    oder auch: BmtH und Architects | Godsmack und Coldrain | Tenacious D und Kadaver bzw Graveyard | FSF und Trivium
     
  20. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    2.140
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Hab gerade gesehen das ich noch nen Teil vom Graveyard Auftritt sehen kann, wird daher natürlich auch noch mitgenommen!!!8)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden