Lineup 2012 - Diskussionsthread

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2012 - Musik" wurde erstellt von Erdbeerschorsch, 19. Februar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. down

    down Parkrocker

    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Norddeutschland
    Denke Soundgarden vor Linkin Park. Sind beim Pinkpop auch an einem Tag.
     
  2. C2K

    C2K Parkrocker

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Truth Or Concequenses
    Obwohl es natürlich der totale Frevel ist, Soundgarden vor so ner Hupftrullerkapelle auf die Bühne zu schicken...

    Die Freunde von LP sollten sich mal am Verhalten von Dog Eat Dog beim Monsters Of Rock 1996 ein Beispiel nehmen: aus Respekt vor Biohazard tauschten sie den Slot als Co-Headliner vor Ozzy und Kiss mit der Hardcore Legende und spielten auf einem Platz am späten Nachmittag.
     
    Bender gefällt das.
  3. Sawyer

    Sawyer Parkrocker

    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    150
    haha glaube kaum das LP jemals wieder unter Center Head auftreten würde
     
  4. C2K

    C2K Parkrocker

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Truth Or Concequenses
    Wenn weniger Leute ihre zukünftigen Platten bzw. Einzelkonzerttickets kaufen, dann kommen die Burschen wohl ned drum rum kleinere Brötchen zu backen.

    Siehe koRn: vom Centerhead zum Alternahead in fünf Jahren...und die schreiben ihre Songs selbst. Bennington und Co. könnten ohne Amir Derakh und Ryan Shuck hinter den Kulissen schon lange einpacken.
     
  5. Darktraceur92

    Darktraceur92 Parkrocker

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    München
    Finde das line up echt hammer aber hsb wäre das i tüpfelchen auf dem itüpfelchen
     
    Jesusofsuburbia gefällt das.
  6. gfc

    gfc Schönwetter Camping-Prophet
    Administrator

    Beiträge:
    16.145
    Zustimmungen:
    2.477
    Ort:
    Aarau
    Alles andere wäre auch Blasphemie. Soundgarden ist eine der grössten Bands der 90er. Das sind Legenden! Für mich spielt Soundgarden vom Status her in derselben Liga wie Metallica. Ob sie dem live heutzutage gerecht werden... Mal sehen...
     
  7. Erdbeerschorsch

    Erdbeerschorsch Gustav Gans

    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    809
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Ich bezieh mich mal auf dieses Posting klick, das erscheint mir weitestgehend realistisch.

    Fr.
    Wohl komplett Center, bis auf Refused. Das ist einfach nicht meine Musik.
    Shinedown hat sich in den letzten beiden Wochen als absolutes Must-see herauskristallisiert.

    Schade um die Hives. Die sind live top. Aber: wenn sie dieses Jahr exklusiv bei RIP sind, spielen sie nächstes Jahr an jeder Tankstelle - siehe Beatsteaks dieses Jahr. Die nehm' ich dann lieber als Taubertal-Head 2013 mit. Aber blöd isses scho!

    Sa.
    Hier werd ich glaub nach Lust und Laune entscheiden.
    Bis auf Offspring ist relativ wenig fix. Example hört sich interessant an und Deichkind würd' ich dann doch glaub ich auch mal gern live sehen :D

    Mit den Hosen wird's wohl so sein wie mit den Hives. Beginner würd' ich mir im Leben auch nicht auf nem Einzelkonzert anschauen... auch ne Überlegung.

    So.
    Wohl auch wieder Center-Tag, nur Steel Panther und Cypress Hill muss ich unbedingt sehen, egal, was parallel spielt. Kasabian auf der Center mit einem relativ kurzen Best-of wird wohl auch cool. Wobei ich die bis jetzt 2x gesehen hab' und nie haben sie überzeugt. Also letzte Chance, Jungs.
    Bei Gossip bin ich definitiv auf ner anderen Stage, keine Diskussion. Das könnte Machine Head ins Spiel bringen... wär auch interessant!

    Und Lemmy wird mich dann am So. abend wohl heim schicken :D

    So weit mal eine Grobplanung - sicher ist nur, dass es natürlich wieder gaaanz anders kommen wird :lol:
     
  8. BennyK

    BennyK Parkrocker

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    56
    woher weißt Du welche Bands auf welcher Stage spielen? auf rip.com habe ich noch keinen Zeit/Bühnenplan gesehen
     
  9. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    11.547
    Zustimmungen:
    9.030
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Er weiss es nicht
     
  10. Matte

    Matte matte1987

    Beiträge:
    7.317
    Zustimmungen:
    3.391
    Ort:
    Passau
    Das sind nur Vermutungen...
     
  11. Bonsaiman

    Bonsaiman Parkrocker

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dachau
    hoffentlich spielen deichkind und die hosen nich zur gleichen zeit, fänd ich nicht so dolle....
     
  12. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.006
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Sehr unwahrscheinlich das das passiert. Alternahead sicherlich :smt023
     
  13. lime

    lime Parkrocker

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Erding
    könnte mich mit dieser Verteilung sehr gut anfreunden ! Da wär eig immer vieles auf einer Stage was ich anschauen will :smt023
     
  14. indiscernible

    indiscernible inaussprechible
    Administrator

    Beiträge:
    6.355
    Zustimmungen:
    2.703
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nürnberg
    Alternahead und Centerhead überschneiden sich nicht.
     
  15. Maehae

    Maehae Parkrocker

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Hohenlohe
    Zum Glück. Wenn die parallel spielen, wohin weich ich denn dann aus?! :lol:
     
  16. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    562
    naja, nachdem ich jetzt ein Ticket über Seat ergattert habe und mich reingehört habe, finde ich das Line-Up gar nicht mal sooo verkehrt!

    Immerhin 6 Must see's, 7 Bands die ich eigentlich schon sehen will und nochmal 7 die ich mir anschauen würde, wenn am Zeltplatz oder so nix geboten ist! Langsam aber sicher steigert sich die Vorfreude!
     
  17. BennyK

    BennyK Parkrocker

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    56
    Welche sind denn Deine 6-must-sees, 7-eigentlichs und 7-wenn-am-zeltplatz-nix-los-is ?

    Finde ich cool, daß Du Dir ein Ticket geholt, und Dich dann mit dem Lineup beschäftigt hast :D
     
  18. C2K

    C2K Parkrocker

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Truth Or Concequenses
    Nachdem jetzt die Timetable raus ist, fällt wirklich krass auf, wie viele No-Name Bands in diesem Jahr bei RIP/RAR auftreten. Auf dem Transfermarkt war genug heißes Zeug aus allen Ecken am Start. Wenn der Trend, der 2011 eingerissen ist so weitergeht, muss MLK Metallica wohl jedes Jahr mit ner Classic Show spielen lassen, damit die Hütte voll ist ;)
     
    _Contagious gefällt das.
  19. Lahri

    Lahri Parkrocker

    Beiträge:
    1.631
    Zustimmungen:
    244
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bierstadt Bamberg
    so gesehen, gibt es für nächstes jahr bestimmt schon wieder die ersten bands die geplant sind, es kommt schließlich wieder einiges an neuen alben raus, von künstlern die dieses jahr nicht spielen ;) zudem würde ich sagen, das wir uns darüber erst gedanken machen sollten wenn rip vorbei ist :D denn dann heißt es wieder nach dem festival ist vor dem festival ;)
     
  20. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    562
    Hehe, freundin wollte unbedingt und ich verpass eigentlich kein RIP...da hab ich mich überreden lassen :-)
    Must-See: Beginner, Soundgarden, Murphy's, The D, Boyce Aveneue und Offspring (alle zum 1m Mal)
    Eigentlich ja: Kasabian, Steel Panther, Linkin Park, Hives, Keane, Dick Brave und Cypress Hill
    Rest: Metallica, Hosen, Tinie Tempah, Donots... mehr bekomm ich jetzt iwie nimmer hin!

    Sorry, dass es so lang gedauert, hab das grade eben erst gesehen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden